Kultur News & Infos Forum @ Kultur-News.Net Kultur Videos Foto-Galerie @ Kultur-News.Net Top-News @ Kultur-News.Net Top 10 @ Kultur-News.Net

 Kultur-News.Net: Kultur News, Kultur Infos & Kultur Tipps 

Seiten-Recherche:  
 Kultur-News.Net <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch kein neuer Artikel veröffentlicht !  
Top
Kultur
News:
(c) 2013 Andreas von Wertheim
Andreas von Wertheim veröffentlicht lyrischen Fotoband!
Moulin Rouge
Von Moulin Rouge bis Montmartre: Mit Ameropa durch das facettenreiche Paris
Werbeaktion: So nutzen Sie James Bond für positive Markenkommunikation!
Oticon Herbst 2012
Unübersehbar unsichtbar! Bewerbung des unsichtbaren Hörsystems Intigai!
Die beste Zeit für die Planung von Silvesterreisen: Wer Oldies liebt, reist nach Leipzig!
Kultur-News.Net! Who's Online @ Kultur-News.Net
Zur Zeit sind 34 Gäste und 1 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Kultur-News.Net! Online - Werbung

Kultur-News.Net! Kultur-News.Net Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- Alle News & PresseMitteilungen
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Kultur News Top News
- Kultur News Top10

Services:
- Forum @ Kultur-News.Net
- Foto-Galerie @ Kultur-News.Net

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Kultur-News.Net

Information:
- Kultur-News.Net AGB
- Kultur-News.Net Impressum


XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Kultur-News.Net

Accounts:
- Twitter
- google+

Kultur-News.Net! Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Kultur-News.Net! Termin & Event Kalender
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Ausstellungen
Veranstaltungen
Treffen
Lesungen
Veröffentlichungen
Geburtstage
Sonstige Termine

Kultur-News.Net! Seiten - Infos @ Kultur-News.Net
Kultur News Net - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.655
Kultur News Net - Autoren!  Autoren:375
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:8.782
Kultur News Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Kultur-News.Net: Kultur News, Kultur Infos & Kultur Tipps !

Verwunderung und Unverständnis über Speyerer Stadtratsbeschluß

Geschrieben von Circusfreunde, veröffentlicht am Montag, dem 21. Juni 2010 von Kultur-News.Net

Kultur-News Infos

Speyer. Mit Verwunderung hat die Gesellschaft der Circusfreunde e. V. den Stadtratsbeschluss der Stadt Speyer vom 06.05.2010 zur Kenntnis genommen, dem zufolge Zirkusunternehmen in Zukunft nicht mehr in Speyer spielen dürfen, wenn sie bestimmte Wildtierarten mitführen. Absolut unverständlich ist die Argumentation der Speyerer Stadträtin Helga Spitzer (CDU) dazu: „Im 18./19. Jahrhundert war es eine Sensation, Wildtiere im Circus live zu erleben. Heute ist das nichts Besonderes. Es gibt sehr viele Zoos mit großen Freigehegen, in denen die Tiere verhältnismäßig stressfrei und artgerecht gehalten und beobachtet werden können. Auch eine Tiersafari nach Afrika ist heute nicht mehr unerreichbar.“

Der Verband Deutscher Zoodirektoren hat sich vor Kurzem geäußert und klar auf die Seite des Zirkus mit (Wild-)Tieren gestellt. Zoo und Zirkus haben das gleiche Ziel, die Tiere den Menschen nahe zu bringen. Damit wird nicht zuletzt ein Interesse für Tiere geweckt, deren natürliche Lebensräume immer weiter vernichtet werden. So leben heute bereits mehr Tiger in menschlicher Obhut in Zoos und Zirkussen als in der Natur. Und in Afrika werden Elefanten gezielt getötet, weil der Lebensraum nicht mehr ausreicht.

Elitär und wenig konsequent ist der Verweis auf Tiersafaris, die sich die meisten Zirkusbesucher, vielleicht im Gegensatz zu Stadträtin Spitzer, gar nicht leisten können. Und wenn sie es könnten? Wer wollte in Zeiten von Global Warming ernsthaft empfehlen, dass Millionen Zirkusbesucher sich auf den Flug nach Afrika begeben?

Die Gesellschaft der Circusfreunde e. V. versucht seit Jahren, die Diskussion der Wild-Tierhaltung im Zirkus auf einer sachlichen Ebene zu führen. Und es gibt eine Vielzahl von Argumenten, die für eine (Wild-)-Tierhaltung im Zirkus sprechen: Deutschland ist Vorreiter in Sachen Tierschutz im Zirkus. Schon 1990 ließ das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten durch ein Expertengremium „Leitlinien für die Haltung, Ausbildung und Nutzung von Tieren in Zirkusbetrieben und ähnlichen Einrichtungen" erarbeiten, die regelmäßig überarbeitet werden. Für jede Tierart sind darin die Mindestanforderungen an Haltung, Transport, Ernährung, Klima und Ausbildung genau beschrieben. Keine andere Tierhaltung wird in Deutschland so regelmäßig durch die Veterinärämter kontrolliert wie die im Zirkus.

Eine repräsentative Studie der renommierten GfK Marktforschung aus Nürnberg hat Ende September 2008 der schweigenden Mehrheit eine Stimme verliehen: 85,5 % der Deutschen (Männer und Frauen ab 14 J.) sehen gerne Tiere im Zirkus! Spitzenreiter sind dabei Raubtiere, Elefanten und Pferde, die jeweils rund zwei Drittel aller Befragten gerne im Zirkus sehen. Hoch ist die Ablehnung der Positionen sogenannter Tierrechtler. Nicht weniger als 76,4% der Befragten sind nämlich der Meinung „Tieren im Zirkus geht es gut, wenn alle Vorschriften eingehalten werden“.
Dass auch die Speyerer Bevölkerung dieser Meinung ist, lässt sich am Besucherzuspruch der Tier-Zirkusse ablesen, die im letzten Jahr in Speyer gastierten.

Deshalb fordert die Gesellschaft der Circusfreunde e. V.:

1) Tiere gehören zum Zirkus. Die Politik muss die nötigen Rahmenbedingungen schaffen, damit wir auch in Zukunft Tiere im Zirkus erleben können – auch in Speyer!

2) Die ,,Leitlinien“ müssen allgemein verbindliche Rechtsgrundlage werden. In der Praxis müssen sie einen verlässlichen Standard definieren an dem sich Zirkusse, Tierhalter und Veterinäre gleichermaßen orientieren können.

3) Wenn alle Vorschriften, insbesondere diese „Leitlinien" eingehalten werden, verdient der Zirkus endlich auch in Deutschland die seit langem vom EU-Parlament geforderte Anerkennung als Teil der Kultur Europas und die Unterstützung durch Politik, Medien und Öffentlichkeit!

Gesellschaft der Circusfreunde e. V.
Stefan Nolte
Dalbergstraße 2
67574 Osthofen
Tel.: 06242/913205
presse@circusfreunde.org
www.circusfreunde.org

(Artikel-Titel: )

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Kultur-News.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Kultur-News.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Verwunderung und Unverständnis über Speyerer Stadtratsbeschluß" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Kultur-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Unknown: Rome Street Musicians - Sultans Of Swing (by D ...

Unknown: Rome Street Musicians - Sultans Of Swing (by D ...
Dire Straits: Sultans Of Swing / Alchemy Live

Dire Straits: Sultans Of Swing / Alchemy Live
Bryson Andres: AMAZING Street musician! (Epic Violinist ...

Bryson Andres: AMAZING Street musician! (Epic Violinist ...

Alle Youtube Video-Links bei Kultur-News.Net: Kultur-News.Net Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Kultur-News.Net könnten Sie auch interessieren:

Venedig-Biennale-2015-150729-DSC_0617.JPG
Berlin-Botanischer-Garten-110925-DSC_0301 ...
Schmetterlingspark-Friedrichsruh-120410-D ...

Diese Forum-Threads bei Kultur-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 Das Vermächtnis des Ewigen Kaisers (DaveD, 09.09.2017)

Diese Forum-Posts bei Kultur-News.Net könnten Sie auch interessieren:

  Da sieht man es endlich. Selbst Friseuesen und Taxifahrern wird sein Schwachsinn auf die Dauer zviel. Aber Mario Barth gehört zum Program der Regierung, denn er ist Teil des Planes den Avram Noa ... (Godfrid, 07.07.2017)

  Wie sagte Paul Klee – Kunst gibt nicht sichtbares wieder, Kunst macht sichtbar. Und eben wegen diese sichtbar Machens wird in der Kunst alles ein bisschen verstärkt. Damit auch der Dümmste erkennt ... (Dora39, 01.03.2017)

  Nehmen wir mal dieses Beisspiel, seit 2011 ist Michael Sanderling Chefdirigent der Dresdner Philharmonie. Als er aus der Zeitung erfuhr das sein Budget jährlich um 250 000 € gekürzt wird will er s ... (DaveD, 11.12.2016)

  Ist ja nun leider Gott sei dank vorbei. Wer sich aber über diese Zeit informieren will ohne den verklärten Blick eines Künstlers sollte mal in Dresden ins Staatsschauspiel gehen. Da läuft gerade d ... (HannesW, 09.11.2016)

 Diese erfolgreiche Weltmeisterschaft werden wir schon nie mehr vergessen. [url=/categories/]Webquelle[/url] (Celine, 23.10.2016)

  Die einen gratulieren Oliver Stone und sind von seinem Film begeistert. Andere beschimpfen Stone als Verräter, genauso wie Edward Snowden. Ob nun Kritik an dem Film oder an den Machern, die folgen ... (Lara34, 13.10.2016)

  Ich bitte um Entschuldigung, ich vergaß zu erwähnen, dass die Ausstellung bis zum 07.08.2016 zu sehen ist. Der Eintritt ist frei. http://www.skd.museum/de/sonderausstellungen/die-vermessung-des- ... (Sven-Juli, 03.07.2016)

  Und die 432 € sind bitteschön wofür? Für eine Woche, einen Tag? Muss ich Unterkunft und Verpflegung bezahlen und wenn ja, wieviel? Und auf dieser URL ist auch nichts genaues zu erfahren...... (Lara34, 17.06.2016)

 Lieber Otto! Der Kurspreis beinhaltet 20 Lektionen Unterricht in sizilianischer und italienischer Kunstgeschichte im Verlauf von 2 Wochen. In der Kursgebühr inbegriffen sind: - freier Internetz ... (Alee, 31.05.2016)

 Die habe ich leider verpasst :( (Magitta, 30.03.2016)


Diese News bei Kultur-News.Net könnten Sie auch interessieren:

 Kathy das freche Schlossgespenst auf Besuch: Fischamend, Schwechat, Bruck an der Leitha (Kummer, 17.09.2017 08:23:56)
Kathy das freche Schlossgespenst von Schloss Freiland bekommt eine Einladung. Aber keine gewöhnliche, sondern eine von der Geistergräfin aus Fischamend persönlich. Was sie da wohl alles erleben wird?

Buchbeschreibung:
Bereits der erste Teil der Kathy Bücher Kathy das freche Schlossgespenst von Schloss Freiland hat einen wahren Erfolgsflug. Nun ist endlich Teil 2 am Markt. Hier taucht Kathy in die Geschichte der Orte Fischamend, Schwechat und Bruck an der Leitha. Witzig und ...

 Vegetarisch für die ganze Familie [Kindle Edition] (Kummer, 16.09.2017 14:37:57)
Das Kochbuch „Vegetarisch für die ganze Familie“ gibt es zusätzlich zum Printbuch (ISBN: 978-3-7448-9344-2) auch als Kindel Edition.

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=PYV7bwzMRlM

Buchbeschreibung:
Bei „Vegetarisch für die ganze Familie“ kommt, wie der Name schon verrät, jeder auf seine Kosten – egal ob Groß oder Klein.
Es wird süß, pikant, orientalisch, kohlenhydratarm und …
Rezepte, um Familie und Freunde kulinarisch zu verwöhnen. ...

 Die Vielfalt macht es (Kummer, 16.09.2017 13:39:47)
Zu Tisch bitte! Leckere Salate, Deftiges, Köstlichkeiten aus dem Meer, Suppen, raffinierte Desserts und …
Bei den folgenden Kochbüchern ist garantiert für jeden etwas dabei.

Buchtipps:
Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche
Was steht wohl bei einem Kobold alles auf dem Speiseplan?
Nepomuck gewährt Einblick in seine Küche und verrät so manches bisher geheim gehaltene Rezept.
Die Gerichte sind ein wahrer Gaumenschmaus.
Darüber hinaus häl ...

 Eine Reise in die bunte Welt der Fantasie (Kummer, 15.09.2017 08:26:06)
Mit dem Buch „Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde“ entführt die Autorin den Leser in eine andere kleine Welt. Und zwar in eine voller Fantasie und magischen Wesen. Ein Lesevergnügen, dass nicht nur Kinder verzaubern wird. Jeder, der noch jung im Herzen ist, wird an diesem Buch seine Freude haben.

Buchbeschreibung:
Dieses Buch lädt den Leser mit seinen märchenhaften und lehrreichen Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Feen zu einer Reise in die b ...

 Karin Pfolz – Verlegerin und Autorin mit Herz (Kummer, 14.09.2017 07:54:59)
Karin Pfolz lebt in Wien. Sie arbeitet als Autorin, Malerin und ist Verlegerin des Karina-Verlages, der im August 2014 gegründet wurde. Dieser ist ein junger aufstrebender Verlag. Das ist nicht verwunderlich, denn Vielseitigkeit und Fleiß zahlen sich aus. Im Karina-Verlag tummeln sich nämlich nicht nur Autoren, sondern auch Musiker, Maler und Fotografen. Hier wird das Wort „WIR“ groß geschrieben. Gemeinsam kann man schließlich viel mehr erreichen.

Der Verlag ermöglicht es auch ne ...

 Vorankündigung: Flavius und seine Namen - Flavius and his names - ein deutsch/englisches Kinderbuch (Kummer, 12.09.2017 08:59:25)
Im Oktober erscheint im Karina-Verlag „Flavius und seine Namen - Flavius and his names - ein deutsch/englisches Kinderbuch“
http://www.karinaverlag.at/products/flavius-und-seine-namen-flavius-and-his-names-ein-deutsch-englisches-kinderbuch/

Dieses Buch ist ein wunderbarer Weg für Kinder und Erwachsene, die Sprache zu üben.

Buchbeschreibung:
Eigentlich heißt der kleine lila Plüschdrache von Lisa ja „Flavius“, trotzdem hat er auch andere Namen. Warum?
 
Smoothies und Shakes (Kummer, 10.09.2017 15:20:23)
Smoothies und Shakes liegen voll im Trend und sind eine gesunde Snack-Alternative für zwischendurch. Hinzu kommt, dass sie überaus schmackhaft sind.

Rezepttipps aus Vegetarisch für die ganze Familie (© Britta Kummer)
Grapefruit-Smoothie
2 Grapefruits
1 Chicorée
2 Möhren
Saft 1 Zitrone
1 EL Sonnenblumenkerne
100 ml Wasser
100 ml Apfelsaft
1 TL Currypulver
Grapefruits schälen und filetieren. Chicorée der Länge nac ...

 Rezepte aus „Vegetarische Weltreise“ (Kummer, 07.09.2017 13:37:44)
Die folgenden Rezepte aus „Vegetarische Weltreise“ warten darauf, von Ihnen nachgekocht werden. Viel Vergnügen dabei und Guten Appetit!

Rezeptliste:
Linsensuppe aus Ägypten, Salsa aus Argentinien, Nuss-Reis aus Bali, Rosinen-Milch-Reis aus Bangladesch, Frittierte Mangosscheiben aus Barbados, Käsebällchen aus Brasilien, Bratnudeln aus China, Apfeldessert aus Dänemark, Reibekuchen aus Deutschland, Erbsenpüree aus England, Gemüsesuppe aus Finnland, Honig-Ziegenkäse aus Frankre ...

 Obst soweit das Auge reicht (Kummer, 06.09.2017 09:34:19)
Obst ist lecker, bietet außergewöhnliche Aromen, saftiges Fruchtfleisch und schöne Farben. Im Sommer kann man eine Sortenvielfalt an Obst in Hülle und Fülle genießen. Obst soweit das Auge reicht.

Mit den leckeren Rezepten aus dem Marmeladenbüchlein von Britta Kummer und Ede Niemeier können Sie Obst auch auf dem Brot genießen. Einen besseren Start in den Morgen gibt es nicht.

Buchbeschreibung:
Dieses kleine Büchlein bietet leckere Marmelade, die jeder ohne Pro ...

 Die Bandbreite von BoD-Büchern ist enorm (Kummer, 06.09.2017 08:56:43)
Die Bandbreite von BoD-Büchern ist enorm. Egal ob Krimi, Gedichtband, Ratgeber, Jugend- oder Kochbuch, BoD hat sie alle.

Buchtipps:
Luhg Holiday
Dieser Sammelband vereint zwei spannende Geschichten:
Willkommen im Luhg Holiday
Als Familie Kohlmann wegen eines vorausgesagten Schneesturms ganz spontan im Hotel Luhg Holiday einkehrt, ahnt sie noch nicht, was sie dort erwartet. In dem alten unheimlichen Haus scheint nichts mit rechten Dingen zuzugehen, und ...

Werbung bei Kultur-News.Net:




Verwunderung und Unverständnis über Speyerer Stadtratsbeschluß

 
Kultur-News.Net! Online Werbung

Kultur-News.Net! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Kultur-News Infos
· Nachrichten von Kultur-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Kultur-News Infos:
Porsche Classic Event lässt die Legende (er)leben


Kultur-News.Net! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Kultur-News.Net! Online Werbung

Kultur-News.Net! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Verwunderung und Unverständnis über Speyerer Stadtratsbeschluß