Kultur News & Infos Forum @ Kultur-News.Net Kultur Videos Foto-Galerie @ Kultur-News.Net Top-News @ Kultur-News.Net Top 10 @ Kultur-News.Net

 Kultur-News.Net: Kultur News, Kultur Infos & Kultur Tipps 

Seiten-Recherche:  
 Kultur-News.Net <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch kein neuer Artikel veröffentlicht !  
Top
Kultur
News:
(c) 2013 Andreas von Wertheim
Andreas von Wertheim veröffentlicht lyrischen Fotoband!
Moulin Rouge
Von Moulin Rouge bis Montmartre: Mit Ameropa durch das facettenreiche Paris
Werbeaktion: So nutzen Sie James Bond für positive Markenkommunikation!
Oticon Herbst 2012
Unübersehbar unsichtbar! Bewerbung des unsichtbaren Hörsystems Intigai!
Die beste Zeit für die Planung von Silvesterreisen: Wer Oldies liebt, reist nach Leipzig!
Kultur-News.Net! Who's Online @ Kultur-News.Net
Zur Zeit sind 80 Gäste und 0 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann sofort Ihre unverzüglich freigeschaltete(n) News / PresseMitteilung(en) veröffentlichen!

Kultur-News.Net! Online Werbung

Kultur-News.Net! Kultur-News.Net Infos
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- Alle News & PresseMitteilungen
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Kultur News Top News
- Kultur News Top10

Services:
- Forum @ Kultur-News.Net
- Foto-Galerie @ Kultur-News.Net

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden

Redaktion:
- Redaktion Kultur-News.Net

Information:
- Kultur-News.Net AGB
- Kultur-News.Net Impressum


XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Kultur-News.Net

Accounts:
- Twitter
- google+

Kultur-News.Net! Termin & Event Kalender
Mai 2017
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Messen
Ausstellungen
Veranstaltungen
Treffen
Lesungen
Veröffentlichungen
Geburtstage
Sonstige Termine

Kultur-News.Net! Seiten - Infos @ Kultur-News.Net
Kultur News Net - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.654
Kultur News Net - Autoren!  Autoren:375
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:8.489
Kultur News Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Kultur-News.Net: Kultur News, Kultur Infos & Kultur Tipps !

Nur weil man was nicht sieht, kann es trotzdem da sein

Geschrieben von Kummer, veröffentlicht am Freitag, dem 21. April 2017 von Kultur-News.Net

Kultur-News News Nur weil man was nicht sieht, kann es trotzdem da sein

 | Kultur-News.de
MS, eine bis dato unheilbare Krankheit, die das Leben eines Menschen völlig auf den Kopf stellt. Eine Krankheit mit 1000 Gesichter. Auch viele unsichtbare Symptome gehören dazu. Und nur weil man was nicht sieht, kann es trotzdem da sein.

Ein unsichtbares Symptom sind z.B. Schmerzen. Auch hier ist es, wie bei dem gesamten Krankheitsbild, von Patient zu Patient unterschiedlich. Der Betroffene bekommt es täglich am eigenen Leib zu spüren und hinter der Mauer sieht es oft ganz anders aus, als es scheint.

Während vieler Jahre galt MS als eine schmerzlose Krankheit. Heute weiß man, dass das nicht für alle Betroffenen zutrifft. Schmerzen können als direkte Folge der MS-Aktivität im Gehirn auftreten oder aufgrund eines anderen MS-Symptoms. Die Schmerzen können von mild bis stark alle Stufen durchlaufen.
Schmerzen können auch durch verkrampfte Muskulatur und Haltungsfehler auftreten. Zusätzlich zu Schmerzen an Muskeln, Gelenken, Bändern und Sehnen sind auch starke Missempfindungen (z.B. Brennen) oder stichartige, unregelmäßig auftretende Schmerzen bekannt. Auch eine Trigeminusneuralgie (Gesichtsschmerz) kann durch MS ausgelöst werden. Krämpfe in Armen und Beinen können ebenfalls schmerzhaft sein, v.a. nach längerer Immobilität.
Quelle http://www.ms-diagnose.ch/de/ms-symptome/schmerzen/

Buchtipp Mein Leben mit MS:
MS (Multiple Sklerose) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Diese Krankheit stellt das Leben eines Betroffenen völlig auf den Kopf. Sie ist nicht nur eine Krankheit mit 1000 Gesichtern, sondern auch mit 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher. Ein Leben mit Höhen und Tiefen, mit Ängsten aber auch Hoffnungen.
Dieses Buch ist kein Fachbuch oder Ratgeber über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin. Mit einer Portion Humor und Selbstironie erzählt sie wie alles begann, wie sie lernte damit zu leben und es schaffte, trotz dieser bitteren Krankheit auf ihre eigene Kraft zu vertrauen. Sie berichtet von ihrer Angst vor dem, was vielleicht die Zukunft bringen wird. Dennoch strotzt dieses Buch voller Zuversicht und macht Mut. Das Leben ist einfach zu wertvoll, um den Kopf in den Sand zu stecken und zu resignieren.
Broschiert: 120 Seiten
Verlag: Karina-Verlag (27. Mai 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3903056421
ISBN-13: 978-3903056428
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 4973 KB
Verlag: Karina Verlag (22. Juni 2015)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B00ZRAJ5AO
X-Ray:
Nicht aktiviert
Word Wise: Nicht aktiviert
Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert

Trailer:
https://youtu.be/HVJnoYjKfI0?list=LLnrWQi3TGNmRm5EoXRQVqVQ
https://youtu.be/zrYjyzcp9Sg?list=LLnrWQi3TGNmRm5EoXRQVqVQ

Über die Autorin:
Britta Kummer wurde 1970 in Hagen (NRW) geboren. Heute lebt sie im schönen Ennepetal und ist gelernte Versicherungskauffrau.
Die Freude am Schreiben hat sie im Jahre 2007 entdeckt und seit dieser Zeit bestimmt es ihr Leben. Es macht ihr einfach großen Spaß, sich auf diese Art und Weise auszudrücken. Erst wurden ihre Werke im Bekanntenkreis herumgereicht und die Resonanz darauf war sehr positiv.
Es dauerte nicht lange und schon hielt sie ihr 1. Buch "Willkommen zu Hause, Amy" in Händen. Dieses Buch wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis "Lesefuchs" vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/



Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> Kummer << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

(Artikel-Titel: Nur weil man was nicht sieht, kann es trotzdem da sein)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Kultur-News.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Kultur-News.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Nur weil man was nicht sieht, kann es trotzdem da sein" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Ähnliche Presse Mitteilungen bei Kultur-News.de:

 Abnehmen mit einer alten japanischen Methode (connektar, 28.04.2017 11:59:07)
Wer heute abnehmen möchte, der steht einer unüberschaubaren Zahl von Diäten gegenüber. Die meisten dieser Diäten sind Trends, teilweise ungesund, nicht praktikabel oder sehr kompliziert umzusetzen.

Des Weiteren fehlt in der übergewichtigen Gesellschaft nach wie vor die Aufklärung darüber, dass eine Gewichtsreduktion nur mit einer veränderten Lebenseinstellung einhergeht.

Viele Ratgeber, Kurse und Workshops sind zu einseitig bzw. haben nur daran Interesse, teure Produkte an den Mann bzw. an die Frau zu bringen.

Fakt ist ...!

... wer heute abnehmen möchte, muss - und daran führt kein Weg vorbei -, seine persönliche Lebensführung ändern.

Durch ein verändertes Essverhalten, ausreichend Bewegung und das Ganze über einen realisti ...

 Genießen mit allen Sinnen - Die 31. Rheingauer Schlemmerwochen vom 28. April bis 7. Mai 2017 (connektar, 27.04.2017 16:11:00)
Der Rheingau lädt stets mitten im Frühling ein, die weltberühmte Genussregion von Lorch am Rhein ("Ganz Lorch auf einen Streich") bis ans Mainufer in Flörsheim kulinarisch und önologisch zu erkunden.

Die dafür ins Leben gerufenen "Rheingauer Schlemmerwochen" haben bereits eine lange Tradition: Seit mehr als 30 Jahren verwöhnt die Rebenregion mit köstlichen Weinen und typisch regionalen Spezialitäten - und das in herrlicher Landschaft: Besuche in typischen Straußwirtschaften, gemütliche Picknicks, Grillen im Freien, Ausstellungen, Musikveranstaltungen und - für viele wahrscheinlich ein Höhepunkt: Weinwanderungen, auf denen man viel über Weinkultur sowie Land und Leute erfahren kann. Ein weiteres Highlight sind die zahlrei ...

 Guernsey mit all seinen Facetten erleben - bei den Eventhighlights im Sommer (connektar, 27.04.2017 10:34:06)
Die Kanalinsel Guernsey lädt mit einer vielfältigen Flora und Fauna sowie einem bunten Veranstaltungsprogramm zum Urlaub in den Sommermonaten ein.

München/St. Peter Port, April 2017: Dank der neuen Direktflug-Verbindung von Düsseldorf nach Guernsey durch die Regional-Airline Flybe ist es jetzt noch einfacher, den Sommer auf der traumhaften Kanalinsel zu genießen. Schroffe Küsten und flache Strände laden ein, diesen besonderen Fleck Erde bei ausgiebigen Insel-Rundgängen zu entdecken. Neben der beeindruckenden Natur bieten allerhand Events in den Sommermonaten Gelegenheit, sich unter die Einheimischen zu mischen und die Kultur der Insel mit all ihren Facetten kennenzulernen. Das vielseitige Veranstaltungsprogramm macht einen Urlaub auf Guernsey für Gäste jeden Alters zu einem spannende ...

 Buchvorstellung: Das Olivenöl Kochbuch (Kummer, 27.04.2017 09:06:50)
Olivenöl ist eines der gesündesten Lebensmittel.
Viel glauben, dass man es nur für Salate verwenden kann, doch dem flüssigen Gold sind keine Grenzen gesetzt.
In diesem Buch finden sich einige Rezepte und Tipps rund um das Olivenöl.
Viel Vergnügen beim Kochen.
Taschenbuch: 52 Seiten
Verlag: Karina-Verlag; Auflage: 1 (25. März 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3903056553
ISBN-13: 978-3903056558

Trailer;
https://www.youtube.com/watch?v=1G5lQ-MaRyw

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 11758 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 35 Seite
Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
Verlag: Karina Verlag, Wien (1. November 2015)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à ...

 Wie wichtig die Familie ist, braucht man nicht zu erwähnen (Kummer, 27.04.2017 09:05:04)
Wie wichtig die Familie ist, braucht man nicht zu erwähnen. Wie wichtig die Familie ist, wenn man krank ist, kann man nicht in Worte fassen.

Im Buch „Mein Leben mit MS“ von Autorin Britta Kummer wird unter anderem ein und dieselbe Krankheitsgeschichte aus zwei Perspektiven erzählt. Einmal aus der Sicht der Erkrankten, dann aus der Sicht der Eltern. Überaus interessant zu lesen, wie beide Parteien damit umgehen und was sie empfinden.

Buchbeschreibung:
MS (Multiple Sklerose) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Diese Krankheit stellt das Leben eines Betroffenen völlig auf den Kopf. Sie ist nicht nur eine Krankheit mit 1000 Gesichtern, sondern auch mit 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher ...

 Auch die Seele darf nicht verhungern (Kummer, 26.04.2017 12:38:46)
Der Mensch lebt nicht allein vom Brot. Auch die Seele darf nicht verhungern. Sie braucht geistige Nahrung.

Bereits Voltaire sagte:
Beim Lesen guter Bücher wächst die Seele empor.
Quelle https://lesenacht.wordpress.com/zitate-ubers-lesen/

Buchtipps:
Nur ein Gedanke
Heiteres und Nachdenkliches über die Menschen und das Leben.
Die Gedanken fließen und schreiben sich selbst, wenn man nicht versucht sie zu beeinflussen. "Nur ein Gedanke" erschien zuerst als Posting-Serie in sozialen Netzwerken. Doch die Leser forderten mehr und das in gedruckter Form.
Begleitet werden die Worte durch Zeichnungen der Künstlerin Karin Pfolz, im Ganzseitendruck, die das Werk vervollständigen.
Dieses Buch ist ein Werk der ...

 Sängerin Susan Blake ist neue Delfinbotschafterin der GRD (PR-Gateway, 25.04.2017 10:58:17)
Sängerin Susan Blake engagiert sich mit dem Video "Your Tears Are Mine" für den Schutz der Meere und ihrer Bewohner. Sie ist Delfinbotschafterin der GRD.

Die Country- & Jazzsängerin Susan Blake ist neue Delfinbotschafterin der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD). "Ihr provokantes Video zu dem Song "Your Tears Are Mine" über das Schlachten von Delfinen vor der japanischen Küste geht unter die Haut. Susan Blake hat damit ein Fanal für die bedrohten Meeressäuger gesetzt", sagt GRD-Biologe Ulrich Karlowski.

Ihre Leidenschaft gilt dem Schutz der Meere und ihrer Bewohner

Susan Blake stammt aus Ungarn, lebt in Wien und fühlt sich als musikalischer Rebell. Ihre Songs komponiert sie selbst. Die Sportkletterin und Windsurferin hat neben der Musik eine weitere, per ...

 Ein Thriller, der von Anfang bis zum Ende fesselt (Kummer, 23.04.2017 15:08:00)
Die Flügel-Trilogie - Ein Thriller, der von Anfang bis zum Ende fesselt.

Drei Bücher, die eine zusammenhängende Geschichte erzählen. Was hat es mit den gemalten Flügeln auf sich? Welches Geheimnis hat Samantä Lauert das Böse überall? Das Geschehen führt durch Europa - eine Reise der Spannung.

Vergessene Flügel
Ein Thriller, der kaum an Spannung zu überbieten ist.
Die Story:
Eine 17-Jährige erwacht in einem fremden Haus, die Hände blutüberströmt. Sie findet drei Tote und versucht, trotz ihrem Zustand nach Drogen- und Alkohol, eine Erklärung für diese Situation zu finden.
Eine Reise ins Ungewisse, die sie auch in ihre Kindheit führt, beginnt.
Es ist ein einzigartiges Werk, denn jedes Kapitel wurde von einer anderen Autorin, ...

 Nur weil man was nicht sieht, kann es trotzdem da sein (Kummer, 21.04.2017 10:19:52)
MS, eine bis dato unheilbare Krankheit, die das Leben eines Menschen völlig auf den Kopf stellt. Eine Krankheit mit 1000 Gesichter. Auch viele unsichtbare Symptome gehören dazu. Und nur weil man was nicht sieht, kann es trotzdem da sein.

Ein unsichtbares Symptom sind z.B. Schmerzen. Auch hier ist es, wie bei dem gesamten Krankheitsbild, von Patient zu Patient unterschiedlich. Der Betroffene bekommt es täglich am eigenen Leib zu spüren und hinter der Mauer sieht es oft ganz anders aus, als es scheint.

Während vieler Jahre galt MS als eine schmerzlose Krankheit. Heute weiß man, dass das nicht für alle Betroffenen zutrifft. Schmerzen können als direkte Folge der MS-Aktivität im Gehirn auftreten oder aufgrund eines anderen MS-Symptoms. Die Schmerzen können von mi ...

 Pflanzen gewährleisten die Lebensqualität der Aquariumbewohner - aber ''Wasserpflanzen müssen auch mal schlafen''! (Kultur-News, 19.04.2017 20:01:43)
Zum Thema Wasserpflanzen:

Wiesbaden (ots) - Ob Pflanzenbecken, Aquascape oder ganz normales Süßwasseraquarium mit Fischen - jede Einrichtung eines Aquariums beginnt mit der Auswahl der richtigen Wasserpflanzen.

Pflanzen sind für das Aquarium wie Möbel für unsere Wohnungen. Sie sehen nicht nur toll aus, sondern gewährleisten die Lebensqualität der Aquariumbewohner. Denn Wasserpflanzen produzieren Sauerstoff, nehmen Abfallstoffe aus dem Wasser auf, wirken oft antibiotisch und bieten Fischen Versteckmöglichkeiten, Flächen zum Ablaichen und Reviergrenzen.

Aquaristik-Einsteiger sollten möglichst viele Wasserpflanzen einsetzen. "Am Anfang verhindern vor allem schnell wachsende Pflanzen wie zum Beispiel Wasserpest und Sumpffreund übermäßiges Algenwach ...

Nur weil man was nicht sieht, kann es trotzdem da sein

 
Kultur-News.Net! Online Werbung

Kultur-News.Net! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Kultur-News News
· Nachrichten von Kultur-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Kultur-News News:
Offence go! JACK LINK´s und der amerikanische Sportsgeist bei der American Football WM in Wien


Kultur-News.Net! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Kultur-News.Net! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Nur weil man was nicht sieht, kann es trotzdem da sein